Kamutmaccheroni mit Salami und Fenchelsamen

Rezept: Kamutmaccheroni mit Salami und Fenchelsamen
DAS neue Lieblingsrezept meines Neunjährigen, so einfach und schnell und gut, unglaublich
1
DAS neue Lieblingsrezept meines Neunjährigen, so einfach und schnell und gut, unglaublich
00:10
5
523
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Kamutmaccheroni gekocht (ich habe sie manchmal vorgekocht im Kühlschrank)
200 Gramm
frz. Ringsalami geschnitten
1 Teelöffel
geriebenen Fenchelsamen
1 Teelöffel
getrockneter Basilikum
1 Bund
frischer Basilikum grob gehackt
200 Mililiter
dünnflüssige Tomatensauce (bei uns meist selbstgemachte)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.05.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kamutmaccheroni mit Salami und Fenchelsamen

Aloha, Hawaii - Hähnchenpfanne
Kartoffelpfanne ala Jörg mit Cabanossi
Pfannengericht Kräuterseitlinge mit Feta und Tomaten

ZUBEREITUNG
Kamutmaccheroni mit Salami und Fenchelsamen

1
Dieses Rezept muss ich zur Zeit mindestens einmal die Woche für meine Jungs machen. Es geht wirklich supereinfach und ist ein sehr schnelles und tolles Essen, deswegen teile ich es mit Euch.
2
Kamutmaccheroni (ich bin kein Weizenfan) in kochendem Wasser nach Anleitung al dente kochen und zur Seite stellen.
3
Die Ringsalami (wir haben eine französische aus dem Gourmetgeschäft) in nicht zu dünne Scheiben schneiden, die nochmal halbieren. In einer (gerne gußeisernen) Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Salamischeiben leicht knusprig anbraten. Die geriebenen Fenchelsamen - ich habe sie einfach in einer Keramikmühle - und den getrockneten Basilikum zugeben. Nun mit Tomatensauce aufgießen, kurz einkochen lassen und mit den Nudeln vermischen. Noch zwei Minuten miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken und beim Servieren mit viel frischem Basilikum bestreuen.
4
Kann man auch mehr fancy abwandeln mit getrockneten Tomatenstücken oder Cherrytomaten. Parmesan darüber gehobelt wäre auch kein Fehler, machen wir nur meist nicht. Wir haben dazu immer Rucola-Spinatsalat mit Balsamico/Olivenöldressing. Buon appetito.

KOMMENTARE
Kamutmaccheroni mit Salami und Fenchelsamen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Prima Rezept. Auch nachvollziehbar beschrieben. Weiter so. LG. Dieter
Benutzerbild von Publicity
   Publicity
Prima! Alternativen zu Weizen sind auch bei mir immer Willkommen!
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Es wundert mich ein wenig, dass solche Zutaten einem 9-jährigen schmecken. Alle Achtung !!! Unseren Enkeln kannst du damit nix Gutes tun. Wenn die schon Fenchel und Balsamico hören, kriegen die das Rennen. Allerdings muss ich sagen, dass ich auch kein Freund von Fenchel bin. Aber die Maccheroni reizen mich schon. Ganz liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von Divina
   Divina
Liebe Gabi, danke für die netten Worte. Meiner isst tatsächlich einiges was ungewöhnlich ist. Der Fenchelsamen entwickelt ein unglaubliches Aroma wenn er erhitzt wird, anders als der ganze Fenchel - vielleicht probierst Du es mal aus. LG, Alexandra
HILF-
REICH!
Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Man hört von Kamut in der letzten Zeit viel. Ich finde Dein Rezept prima, und es reizt mich (als alte Pasta-Tante), die Nudeln einmal selber zu machen. Danke für die Anregung. LG Barbara
Benutzerbild von Divina
   Divina
Liebe Barbara, Kamut ist im Geschmack weniger neutral als Weizen, aber hat tolle Back- und Kocheigenschaften. Bei Denn´s gibt es immer eine gute Auswahl an diesen Nudelprodukten. LG, Alexandra
HILF-
REICH!
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
hallo liebe Alexandra- super eine Pasta mit Urkorn- gefällt mir sehr und das es das Lieblingsgericht von deinem Sohnemann ist- abitioniert mich es mal nachzukochen. GLG Biggi
Benutzerbild von Divina
   Divina
Unbedingt liebe Biggi, bitte lass mich wissen, ob Du es so sehr magst wie Benedikt :-). Ich kaufe keine Nudeln aus Weizen mehr, Kamut, Hirse, Linsen, es gibt zur Zeit so unglaublich viel Angebot....LG, Alexandra

Um das Rezept "Kamutmaccheroni mit Salami und Fenchelsamen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung