Beilage: Erbsen-Avocado-Bärlauch-Püree

Rezept: Beilage: Erbsen-Avocado-Bärlauch-Püree
lecker im Frühling; gesundes, cremiges Püree; schmeckt kalt und warm; auch als Brotaufstrich geeignet
1
lecker im Frühling; gesundes, cremiges Püree; schmeckt kalt und warm; auch als Brotaufstrich geeignet
00:20
3
117
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Zwiebel
1 TL
Kokosöl
200 g
TK-Erbsen
200 g
gekochte Kartoffeln
75 ml
Gemüsebrühe
5 Stk.
Bärlauchblätter
1 Stk.
Avocado
50 ml
Milch
1 EL
Zitronensaft
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.03.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
355 (85)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
7,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Beilage: Erbsen-Avocado-Bärlauch-Püree

ÖlEssig - Bärlauch-Apfelessig

ZUBEREITUNG
Beilage: Erbsen-Avocado-Bärlauch-Püree

1
Die Zwiebel fein hacken und mit den TK-Erbsen im erhitzten Kokosöl einige Minuten andünsten. Gemüsebrühe, Kartoffeln und Bärlauch dazugeben. Grob pürieren und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
2
Avocado und Zitronensaft dazugeben, alles bis zur gewünschten Sämigkeit pürieren und soviel Milch dazugießen, bis es von der Konsistenz passt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Anrichten noch etwas gehackten Bärlauch darüberstreuen.
3
Sollte die Bärlauch-Saison vorbei sein, diesen einfach weglassen oder z. B. durch Basilikum ersetzen. Durch die Avocado wird das Püree herrlich cremig. Wenn man rohe Kartoffeln verwendet, einfach klein würfeln und dann natürlich erst pürieren, wenn sie gar sind. Die Kochzeit erhöht sich dann evtl. auf insgesamt 15 Minuten.

KOMMENTARE
Beilage: Erbsen-Avocado-Bärlauch-Püree

Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Klingt erst mal gewöhnungsbedürftig. Aber je länger ich darüber nachdenke und in meinem Kopf versuche, die Aromen zu verbinden, erscheint mir Dein Rezept sehr lecker. .. Ich mag Gemüse-Gerichte, die man auch kalt noch auf Brot essen kann.
   annabella99
Das sieht und hört sich sehr Lecker an. Lg Anna
Benutzerbild von Test00
   Test00
Garantiert köstlich. Ich freue mich schon auf die kommende Bärlauchsaison. Leider dauert das hier im Norden noch ne Weile. LG. Dieter

Um das Rezept "Beilage: Erbsen-Avocado-Bärlauch-Püree" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung