Marmor-Buttermilchwaffeln

55 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter weich 125 gr.
Puderzucker 90 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Eier 2
Dinkel Mehl 250 gr.
Backpulver 1 TL
Buttermilch 250 ml
Öl 0,5 TL
Kakaopulver 15 gr.

Zubereitung

1.Grundrezept für den Waffelteig Weiche Butter ,Puderzucker ,Vanillezucker und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers cremig rühren .Die Eier einzeln gut unterrühren .Mehl und Backpulver mischen ,abwechselnd mit der Buttermilch kurz unterrühren ,dabei nicht mehr lange rühren .

2.Für die Marmorwaffeln :die Waffeln wie im Grundrezept zubereiten .Die Hälfte des Teigs umfüllen und das Kakoapulver kurz unterrühren .Ofen auf 100 Grad °C vorheizen .Waffeleisen vorheizen und dünn mit Öl einfetten .Pro Waffel je 2El hellen und dunkeln Teig ins heiße Waffeleisen klecksen ,und in 3-4 Min.goldbraun backen .Fertige Waffeln warm halten .

3.Die Marmorwaffeln mit einer Kugel Eis und Schoko-Sauce anrichten und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marmor-Buttermilchwaffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marmor-Buttermilchwaffeln“