Apple Crumble und Vanille Parfait an Früchten mit Erdbeersoße

12 Std 40 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für den Apple Crumble:
Mehl 300 g
Zucker 200 g
Vanillezucker 1 Pk.
Butter 170 g
Zimt 1 Msp
Äpfel 4 Stk.
Apfelmus 500 g
Zimt 2 Msp
Zitrone 0,5 Stk.
Für die Erdbeersauce:
Zucker 190 g
Wasser 130 ml
Erdbeeren frisch 300 g
Grand Manier etwas
Für das Vanille Parfait:
Sahne 500 g
Ei 1 Stk.
Eigelb 3 Stk.
Zucker 250 g
Vanilleschoten (nur Mark) 1 Stk.

Zubereitung

Apple Crumble

1.Äpfel Schälen, entkernen und in kleine Stückchen schneiden. Mit Apfelmus, Zitronensaft und Zimt vermischen und in eine backofenfeste Form geben. Streusel Alle Zutaten in Schüssel geben und mit den Händen oder Mixer vermengen, bis Streusel entstehen. Diese Streusel dann über die Apfelmischung in der Form geben.

2.Das Ganze 20 Minuten bei Umluft bei 200 Grad im Backofen backen. Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen.

3.Erdbeeren mit dem Pürierstab zerkleinern und beim Rühren das Wasser-Zucker Gemisch langsam hinzugeben. Alles gut verrühren. Grand Marnier (je nach Geschmack) hinzugeben.

4.Erdbeeren müssen ggf. aufgetaut werden, wenn es sich um Tiefkühlbeeren handelt. Wasser und Zucker in einen Topf geben. Bei mittlerer Hitze so lange einkochen, bis die Masse an einem Kochlöffel Fäden zieht.

Vanille Parfait

5.Zucker, Eigelb, Eier und Vanillemark über einem Wasserbad warm schlagen. Danach kalt schlagen. Die geschlagene Sahne unterheben. Das Gemisch in eine Form geben und über Nacht im Tiefkühlfach durchfrieren lassen. Zehn Minuten vor Verzehr aus dem Eisfach nehmen und antauen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apple Crumble und Vanille Parfait an Früchten mit Erdbeersoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apple Crumble und Vanille Parfait an Früchten mit Erdbeersoße“