Rippchen vom Grill

Rezept: Rippchen vom Grill
00:25
1
1362
115
Zutaten für
2
Personen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
2 Stk.
Rippchen vom Schwein
60 ml
Knoblauchöl
2 Scheibe
Zitrone
3 Stk.
Rosmarin
2 EL
Kräuter der Provence
1 EL
Pfeffer
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.05.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1415 (338)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
9,2 g
Fett
32,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rippchen vom Grill

ZUBEREITUNG
Rippchen vom Grill

1
Mit einem spitzen Messer kleine Löcher zwischen die Rippchen stechen und mit einem Spieß jeweils zwei Rippchen aufspießen. In eine kleine Schale Knoblauchöl füllen und mit dem Saft von zwei Zitronenscheiben vermischen.
2
Den Grill anschalten. Die Rosmarinzweige in die Zitronen-Knoblauchöl-Mischung tauchen und die Rippchen damit beidseitig einreiben. Anschließend auch beidseitig würzen.
3
Die Spieße nun knusprig grillen, zwischendurch immer wieder etwas vom Knoblauchöl mit dem Rosmarinzweig auf die Spieße beträufeln. Zusammen mit dem übrigen Zitronen-Knoblauchöl servieren.

KOMMENTARE
Rippchen vom Grill

Benutzerbild von Test00
   Test00
Rippchen vom Grill mache ich öfter. Werde das nächste mal die Zitronen-Knobi-Mischung verwenden. Danke für das Rezept. LG. Dieter

Um das Rezept "Rippchen vom Grill" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung