Überbackene Auberginen mit Tomaten

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Auberginen, ca 300 g/Stk 2
Margarine z. Anbraten, Salz etwas
Tomaten 400 g
Basilikum 1 Bund
Käse grob gerieben 100 g
Schlagobers - süße Sahne 1 Becher
Eier 2
Knoblauchzehe 1
Petersilie z. Bestreuen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
131 (31)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
1,4 g

Zubereitung

1.Auberginen waschen und in ca 5 mm dicke Scheiben quer schneiden, salzen und stehen lassen bis sich Wasser gebildet hat, abwaschen und trockentupfen In heißer Margarine goldbraun anbraten - auf Küchenpapier abtropfen lassen

2.Tomaten waschen, in Scheiben schneiden, Basilikum waschen, die Blättchen abzupfen und hacken Schlagobers und Eier gut verrühren und den Knoblauch dazupressen, mit Salz u. Pfeffer nach Geschmack würzen

3.Auberginenscheiben in einer Auflaufform dachziegelartig anrichten mit einem Teil Käse und Basilikum bestreuen, dann die Tomatenscheiben in der Mitte dachziegelartig über die Auberginen anrichten, die Eier/Schlagobers Mischung darüberleeren und mit dem restlichen Käse und Basilikum bestreuen

4.Im Backrohr backen und das fertige Gericht mit feingehackter Petersilie bestreuen und zu Tisch bringen Dazu: Baguette oder Fladenbrot

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Auberginen mit Tomaten“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Auberginen mit Tomaten“