Minutensteaks mit Rösti

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Minutensteaks 4
Tomaten frisch 2
Mozarella 1
Flor do Algarve, Pfeffer etwas
Basilikum etwas
Champignons 250 gr.
Zwiebel 1
Thymian frisch etwas
Spinat tiefgefroren 450 gr.
Knoblauchzehen gepresst 1
Salz, Pfeffer, Muskatnuss etwas
Kartoffeln festkochend 5
Ei 1
Salz, Pfeffer, Muskatnuss etwas
Pflanzencreme etwas

Zubereitung

1.Minutensteaks mit Flor do Algarve und Pfeffer würzen. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden. Mozarella abtropfen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Steaks in einer Pfanne mit Pflanzencreme scharf anbraten, mit Tomaten- und Mozarellascheiben belegen und in der Pfanne überbacken. Mit einem Basilikumblatt garnieren.

2.Champignons putzen, in Scheiben schneiden und zusammen mit der geschälten und in Streifen geschnittenen Zwiebel leicht anbraten. Etwas Zitronensaft undThymian zufügen.

3.Spinat mit Knobi in einem Topf auftauen und erwärmen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

4.Kartoffeln schälen, nicht zu fein raspeln, mit der Hand ausdrücken. Das Ei dazugeben, würzen und gut miteinander vermischen. In einer Pfanne etwas Pflanzencreme erhitzen, esslöffelgroße Kartoffelhäufchen hineinsetzen, flachdrücken und kleine Röstis backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Minutensteaks mit Rösti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Minutensteaks mit Rösti“