Nürnberger Rostbratwürste auf Sauerkraut

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Nürnberger Rostbratwürste 12 Stück / 250 g / fettreduziert 1 Packung
Sonnenblumenöl 1 EL
FASS KRAUT 400 g fix & fertig 1 Glas
mittelscharfer Senf 2 TL
Tomate halbiert 1

Zubereitung

Nürnberger Rostbratwürste in einer kleinen Pfanne mit Sonnenblumenöl ( 1 EL ) von allen Seiten gold-braun braten. Sauerkraut in einen kleinen Topf geben und einige Minuten erhitzen. Sauerkraut auf 2 Teller verteilen, Die Bratwürstchen darauf verteilen, mit einer Tomatenhälfte garnieren und mit mittelscharfen Senf servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nürnberger Rostbratwürste auf Sauerkraut“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nürnberger Rostbratwürste auf Sauerkraut“