Frühstück: Himbeer-Porridge

10 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Banane 1 Stk.
Haferflocken, zur Hälfte auch Hirseflocken möglich 100 g
geschrotete Leinsamen 1 EL
Salz 1 Prise
Vanille gemahlen 1 Prise
Kardamom optional 1 Msp
Hafermilch oder beliebige andere Milch 250 ml
Rote-Bete-Orangen-Bananen-Saft 3 EL
TK-Himbeeren 60 g
frische Himbeeren zum Anrichten 50 g

Zubereitung

1.Die Banane in einem Topf mit der Gabel zermusen. Die trockenen Zutaten dazugeben und mit der Milch aufgießen. Aufkochen lassen und dann unter gelegentlichem Rühren ein paar Minuten sämig einköcheln lassen. Den Rote-Bete-Saft und die Himbeeren dazugeben. Vom Herd ziehen und einmal gut verrühren. Mit frischen Himbeeren anrichten.

2.Ich mache gleich immer die doppelte Menge und esse den Rest kalt am nächsten Tag.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühstück: Himbeer-Porridge“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühstück: Himbeer-Porridge“