Dunkle - vegane - Bratensauce

Rezept: Dunkle - vegane - Bratensauce
Rezept für eine richtig lecker und deftige Bratensauce - dunkel und klar - Toll zu Knödel/Spätzle oder Krautkrapfen
6
Rezept für eine richtig lecker und deftige Bratensauce - dunkel und klar - Toll zu Knödel/Spätzle oder Krautkrapfen
00:30
2
1643
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Mohrrübe
100 g
Sellerie
1 Stk.
Zwiebel
500 ml
Gemüsebrühe
50 cl
Portwein
2 EL
Johannesbeergelee oder Aachener Pflümlie
2 EL
Sojasauce Salzarm
2 EL
Alsan - Vegane - Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.12.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dunkle - vegane - Bratensauce

Rohkost, Nudeln im Kräuterbett mit Sojafleisch
Pflanzliches Geliermittel
Salat der X-te ;

ZUBEREITUNG
Dunkle - vegane - Bratensauce

1
Gemüse klein Würfeln und mit 1 EL Alsan-Butter in Topf scharf anbraten bis schöne Bräunung eintritt
2
Mit Portwein und sojasauce ablöschen. Reduzieren und erneut mit Gemüsebrühe angießen So oft wiederholen bis gewünschte Konsisenz erzielt wurden
3
Durch feines Sieb abgießen und Gemüse durch Sieb streichen. Mit Johannesbeergelee hinzugeben und mit Pfeffer & Salz abschmecken. Kurz mit Alsan-Butter aufkochen und fertig.

KOMMENTARE
Dunkle - vegane - Bratensauce

Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Nehm ich mal mit! :-)
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Huuiii, ein veganes Rezept!!! Wie schön!!! :-)))) Noch dazu liest sich deine Bratensauce wirklich sehr lecker. Achener Pflümlie liest sich außerdem sehr lustig :o) Ist das Pflaumenmarmelade/-Gelee? GLG Uschi
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Danke für die Info! :-)
Benutzerbild von Haggi63
   Haggi63
Aachener Pflümlie ist ein Pflaumenmus das mit etwas Zimt und andern Gewürzen leicht aromatisiert ist. Ich habe es hauptsächlich wegen der dunklen Farbe für die Sauce verwendendet und um ihr etwas süße zu geben.

Um das Rezept "Dunkle - vegane - Bratensauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung