Schollenfilet

40 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schollenfilets 4
Zitronensaft 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Mehl 2 Eßlöffel
Eier 1
Öl etwas
Schalotten 2
Weißwein 200 ml
Schmand 150 Gramm
Eigelb 2

Zubereitung

1.Die Schollenfilets waschen,trockentupfen mit Salz und Pfefferwürzen und mit Zitronensaft beträufeln.

2.Auf einen Teller etwas Mehl geben und auf einen anderen Teller Ei verquirlen.

3.Nun die Filets erst in den Mehl wälzen ,abklopfen und dann im Ei.

4.Eine Pfanne mit Öl erhitzen und darin die Filets von beiden Seiten braten,hrausnehmen und warmstellen .

5.Schalotten schälen,kleinhacken und mit etwas Öl in die Fischpfanne geben andünsten mit den Wißwein ablöschen und etwas einköcheln lassen.

6.Nun den Schmand cremig rühren mit Salz und Pfeffer würzen und in den Fischsud geben,unter ständigen rühren 7 Minuten einkochen.

7.Die Pfanne vom Herd nehmen und die Eigelb einrühren .

8.Nun die Schollenfilets mit der Soße und Kartoffeln servieren. ***********************************GUTEN APPETIT*******************************

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schollenfilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schollenfilet“