Rührteig: APFELKUCHEN mit Krokantcrunch

Rezept: Rührteig:   APFELKUCHEN mit Krokantcrunch
besonders herzhaft und würzig (24/26cm Form)
4
besonders herzhaft und würzig (24/26cm Form)
9
2295
Zutaten für
16
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
ZUTATEN:
400 gr.
Weizenmehl Typ 550
16 gr.
Backpulver (1 Päckchen)
200 gr.
Butter / Margarine
160 gr.
Zucker fein
1 EL
Bourbon-Vanillezucker*
5 ganze
Bio-Eier Gr. L (zimmerwarm)
1 Prise
Salz
1 EL
Orangenabrieb*
1 ganze
Zitrone, ausgepreßt
1 TL
Zimt gemahlen
1 Prise
Muskatblüte
1 Prise
Nelkenpulver
4 große
Äpfel (Cox Orange/Cox Holsteiner/Boskop)
4 EL
Haselnuss-Krokant*
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.11.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
92 (22)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
1,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rührteig: APFELKUCHEN mit Krokantcrunch

MG APFEL - GELEE

ZUBEREITUNG
Rührteig: APFELKUCHEN mit Krokantcrunch

Vorbereitung:
1
Für die Herstellung dieses Apfelkuchens ist es wirklich unerläßlich, einen süß-sauren Apfel zu wählen. Der Geschmack ist hier entscheident. Zuerst die Äpfel schälen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in kleinere Würfel schneiden. Die Zitrone auspressen. Den Saft und den Orangenabrieb* mit den Apfelstücken mischen. Beiseite stellen.
2
Mehl mit Backpulver, Zimtpulver, Muskatblüte-und Nelkenpulver mischen und sieben. Eine 24cm Springform fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Backofen auf 170° Ober/Unterhitze vorheizen.
Zubereitung:
3
Butter/Margarine, Salz, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Einzeln die Eier unterschlagen. Eßlöffelweise das Mehlgemisch einarbeiten. Mit einem Teigschaber die Apfelstückchen mit dem fertigen Teig vermengen. Teig in die vorbereitete Form geben und glatt streichen. Die Oberfläche mit dem Krokant deckend bestreuen.
4
Die Form auf die unterste Schiene in den Backofen geben und in 55-60 Min. abbacken. Unbedingt Stäbchenprobe machen, weil jeder Ofen anders bäckt.
5
Kuchen nach dem Backen aus dem Ofen nehmen und 10 Min. setzen lassen. Danach erst den Ring lösen, entfernen und den Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen (bei Zimmertemperatur etwa 3-4 Std.). Am nächsten Tag schmeckt der Kuchen durch die Gewürze besonders intensiv.
6
Der Kuchen ist locker und dennoch sehr saftig. Der Crunch obenauf macht den besonderen Biß aus. Meine Empfehlung: Mit einer Zimt- oder Vanillesahne sicherlich ein ganz besonderer Genuß, aber das ist ja Geschmackssache.
eigene Herstellung*:
7

KOMMENTARE
Rührteig: APFELKUCHEN mit Krokantcrunch

Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Lecker, damit kannst Du mich auch verwöhnen, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
na, dann tue ich es doch nur zu gerne liebe Lorans :-)))) GLG
Benutzerbild von emari
   emari
ich denke das ist genau richtig für meinen Göga... der mag nämlich solche Kuchen ohne viel "Schnick Schnack" dafür aber mit viel GESCHMACK besonders gerne ... bei dir findet man immer wieder mal was interessantes liebe Geli... lg von emari
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Danke liebe Eva Maria und lieben Gruß an Deinen GöGa :-))) GLG
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ich hab es mir mitgenommen und hoffe du bist nicht sauer, danke für das rz für diesen leckeren kuchen. glg tine
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
NEIN, warum auch. Ich hoffe nur, der Apfelkuchen schmeckt Dir so wie uns :-)))) Über ein Feedback würde ich mich freuen. GLG
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
den apfelkuchen lasse ich mir gerne schmecken mit einem schlag sahne....lg irmi
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
danke liebe Irmi. Ich würde ihn auch mit einem Schlag Sahne genießen :-)))) GLG
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Leider, leider, meine liebe Geli, ist mein Apfelbaum jetzt leer. Du hättest diesen Kuchen wirklich ein paar Wochen früher backen können, dann hätte ich aus was davon gehabt. Aber so muss ich jetzt warten bis zum nächsten Herbst.
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Jetzt wundert es mich doch meine liebe Anne. Ich dachte, von jetzt ab kannst Du keine Äpfel mehr sehen :-)))). Aber zur Not kann man ja sicherlich 4 Äpfel auch käuflich erwerben um das Rezept zu probieren (grins). GLG

Um das Rezept "Rührteig: APFELKUCHEN mit Krokantcrunch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung