Hühnersuppe mit Reis "Dianne"

45 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenunterschenkel 5 Stück
Suppengemüse gefroren 250 g
Salz 1 Teelöffel
Lorbeerblatt 1 Stück
Pfefferkörner 5 Stück
Zwiebeln 2 mittelgrosse
Reis 1 Tasse

Zubereitung

1 Liter Wasser zum kochen bringen, Gewürze und Zwiebeln hinzugeben, Hähnchenunterschenkel darin ca. 35 Minuten kochen lassen. In der Zwischenzeit den Reis in einem extra Topf garen. Hähnchenunterschenkel herausnehmen, Fleisch von den Knochen lösen und wieder in die Suppe geben. Abschmecken, nach Bedarf evtl. mit Hühnerbrühepulver nachwürzen. Reis unter die Suppe mischen.

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnersuppe mit Reis "Dianne"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnersuppe mit Reis "Dianne"“