Crêpes / Pfannkuchen - vegan und glutenfrei

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Teffmehl 80 g
Reismehl 80 g
Kichererbsenmehl 100 g
Salz 1 gestrichener TL
Zucker 1 TL
Wasser oder vegane Milch 500 ml
Öl etwas

Zubereitung

1.Kichererbsenmehl sieben.

2.Alle trockenen Zutaten mischen.

3.Die Hälfte der Flüssigkeit mit dem elektrischen Schneebesen gut unter die trockenen Zutaten mischen und glatt rühren.

4.Nach und nach die zweite Hälfte der Flüssigkeit gut unterrühren.

5.Zugedeckt mindestens 30 Minuten quellen lassen.

6.Pfanne erhitzen, vor jedem Crêpes mit Öl bepinseln und die Crêpes ausbacken.

7.Bei einer großen Pfanne erhält man ca 6-7 Crêpes.

8.Dieser Teig ist weder süß noch salzig sondern eher ausgewogen/neutral. Daher kann man die Crêpes füllen, wie man möchte.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Crêpes / Pfannkuchen - vegan und glutenfrei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Crêpes / Pfannkuchen - vegan und glutenfrei“