Wiener-Schnitzel vom Schwein mit Rahm-Knoblauch-Champignons und Rosmarinkartoffeln

Rezept: Wiener-Schnitzel vom Schwein mit Rahm-Knoblauch-Champignons und Rosmarinkartoffeln
( Ein sehr , sehr leckeres und relativ schnelles Essen ! )
92
( Ein sehr , sehr leckeres und relativ schnelles Essen ! )
4
2257
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Wiener-Schnitzel vom Schwein:
2
Wiener-Schnitzel vom Schwein paniert, vorgebraten und tief gefroren à 125 g
1 Bogen
Backpapier
2 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
Rahm-Knoblauch-Champignons:
250 g
kleine Creme-Champignons
2
kleine Zwiebeln ca. 100 g
4
große Knoblauchzehen
1 EL
Sonnenblumenöl
1 EL
Butter
250 ml
Crème à la Cuisine / 15 % Fett
4 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
Rosmarinkartoffeln:
400 g
kleine, festkochende Kartoffeln
1 TL
Salz
1
Zweig Rosmarin
1 EL
Butter
2 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
Servieren:
2 Stängel
Petersilie zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.10.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wiener-Schnitzel vom Schwein mit Rahm-Knoblauch-Champignons und Rosmarinkartoffeln

ZUBEREITUNG
Wiener-Schnitzel vom Schwein mit Rahm-Knoblauch-Champignons und Rosmarinkartoffeln

Wiener-Schnitzel vom Schwein:
1
Den Backofen ( Umluft ) auf 180 °C vorheizen. Die tiefgefrorenen Schnitzel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und ca. 20 – 25 Minuten gold-braun backen. Beim Servieren jeweils mit einer kräftigen Prise groben Meersalz aus der Mühle würzen.
Rahm-Knoblauch-Champignons:
2
Champignons putzen/bürsten, evtl. größere halbieren. Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauchzehen schälen und sehr fein würfeln. In einer Pfanne Sonnenblumenöl ( 1 EL ) und Butter ( 1 EL ) erhitzen und die Zwiebelwürfel mit den Knoblauchzehenwürfel darin glasig anbraten. Die Champignons zugeben und mit anbraten/pfannenrühren. Mit Der Crème à la Cuisine ablöschen/angießen und mit groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen. Alles ca. 8 – 10 Minute köcheln lassen, damit die Flüssigkeit sich etwa um ein drittel reduziert ( eindickt ).
Rosmarinkartoffeln:
3
Kartoffeln waschen, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) ca. 17 – 18 Minuten kochen, abgießen und abpellen. Rosmarinnadeln abzupfen und klein schneiden. In einer Pfanne Butter ( 1 EL ) erhitzen, den Rosmarin und die Pellkartoffeln zugeben und alles kräftig anbraten/pfannenrühren. Die Kartoffeln sollten dabei etwas Farbe annehmen.
Servieren
4
Wiener-Schnitzel vom Schwein mit Rahm-Knoblauch-Champignons und Rosmarin-kartoffeln, mit Petersilie garniert, servieren.

KOMMENTARE
Wiener-Schnitzel vom Schwein mit Rahm-Knoblauch-Champignons und Rosmarinkartoffeln

Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Zu einen Wiener Schnitzel (ich würde es eher Schnitzel Wiener Art nennen) fehlt hier aber noch eine ganze Menge. Das sieht ja nicht mal annähernd so aus. Ein Wiener Schnitzel besteht immer aus Kalbfleisch, wird in Mehl, Ei und Semmelmehl gewendet (eventuell noch etwas geschlagene Sahne unters Ei heben) und dann in Butterschmalz schwimmend ausgebacken, dabei immer schön die Pfanne kreisend bewegen. Dann geht die Panade wunderbar auf, schlägt Blasen - genauso, wie es sein. Fertige TK-Schnitzel gehen gar nicht und ehrlich gesagt, schön und appetitlich sehen die wirklich nicht aus.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von MausVoh
   MausVoh
Deine Kritik ist vieleicht berechtigt, aber mein Essen besagt ein "schnelles" Essen. Warum darf man nicht mehr auf Fertigprodukte zurückgreifen ( Hier: Von ALDI Nord ! ) und muss immer bis zu Adam und Eva auf die Rezepte zurückgehen ? Ich weiß wohl sehr wie ein richtiges Wiener Schnitzel zubereitet wird, aber dass war hier nicht von mir gewollt ! Übrigens habe ich bisher viele Rezepte mit Bildern veröffentlicht und meine nach wie vor, dass auch Fertigprodukte in der heutigen Zeit ihre Berechtigung genießen. Mit freundlichen Grüßen Heinz Töpfer ( Harry Potter ) aus dem schönen Hildeshem
Benutzerbild von BreezerX
   BreezerX
Ich dachte es sei hier eine Kochseite? Tiefkühlkost warm machen hat damit wohl nicht viel zu tun ! Was ist Creme a la Cuisine ? Toller Name für eine unbekannte Soßenmischung... nee sorry ... geht garnicht. Von mir eher Punkt Abzug.
   LoveMiami
Jawohl, TK „Schnitzel“ gehen gar nicht!
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Die Beilagen zu deinem sogenannten "Wiener Schnitzel" - meine Vorschreiberinnen haben das ja bereits ausführlich kommentiert - gefallen mir recht gut, auch wenn ich bei den Pilzen eher zu einer Kochsahne - gibt es mit 8 % - greifen würde, als zu einer Crème à la Cuisine. (Was ist das eigentlich genau???)

Um das Rezept "Wiener-Schnitzel vom Schwein mit Rahm-Knoblauch-Champignons und Rosmarinkartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung