Grießbrei mit Himbeerkompott

Rezept: Grießbrei mit Himbeerkompott
Ein echter Klassiker mal etwas anders
1
Ein echter Klassiker mal etwas anders
00:25
0
2279
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 gr.
Himbeeren frisch
1 TL
Zucker braun
2 EL
Wasser
1 TL
Speisestärke
500 ml
Milch
1 TL
Zucker
1 Prise
Salz
50 gr.
Weichweizengrieß
30 gr.
Mandelblättchen
1
Ei
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.08.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
343 (82)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
8,4 g
Fett
3,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grießbrei mit Himbeerkompott

Schokostückkekse

ZUBEREITUNG
Grießbrei mit Himbeerkompott

1
Für den Himbeerkompott: die Himbeeren in einen Topf mit braunen Zucker mischen und aufkochen lassen .Speisestärke und Wasser in einer Tasse glatt rühren zu den Himbeeren geben aufkochen und lauwarm abkühlen lassen.
2
Für den Grießbrei :Milch ,Zucker und 1 Prise Salz aufkochen .Weichweizengreiß und ca.20 gr.Mandelblättchen mit einem Schneebesen einrühren und unter Rühren bei mittlerer Hitze 3-5 Min.quellen lassen .Das Ei trennen Eiweiß steif schlagen ,das Eigelb unter den abgekühlten Grießbrei rühren und dann das Eiweiß vorsichtig unterheben.Grießbrei in 3 Gläser (a 200 ml )füllen und das Himbeerkompott darauf verteilen mit den restlichen Mandelblättchen bestreuen und servieren.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von GINA-ANNA

KOMMENTARE
Grießbrei mit Himbeerkompott

Um das Rezept "Grießbrei mit Himbeerkompott" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung