Grießbrei mit Himbeerkompott

25 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Himbeeren frisch 150 gr.
Zucker braun 1 TL
Wasser 2 EL
Speisestärke 1 TL
Milch 500 ml
Zucker 1 TL
Salz 1 Prise
Weichweizengrieß 50 gr.
Mandelblättchen 30 gr.
Ei 1

Zubereitung

1.Für den Himbeerkompott: die Himbeeren in einen Topf mit braunen Zucker mischen und aufkochen lassen .Speisestärke und Wasser in einer Tasse glatt rühren zu den Himbeeren geben aufkochen und lauwarm abkühlen lassen.

2.Für den Grießbrei :Milch ,Zucker und 1 Prise Salz aufkochen .Weichweizengreiß und ca.20 gr.Mandelblättchen mit einem Schneebesen einrühren und unter Rühren bei mittlerer Hitze 3-5 Min.quellen lassen .Das Ei trennen Eiweiß steif schlagen ,das Eigelb unter den abgekühlten Grießbrei rühren und dann das Eiweiß vorsichtig unterheben.Grießbrei in 3 Gläser (a 200 ml )füllen und das Himbeerkompott darauf verteilen mit den restlichen Mandelblättchen bestreuen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grießbrei mit Himbeerkompott“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grießbrei mit Himbeerkompott“