Marzipan-Griesbrei mit Pflaumen

Rezept: Marzipan-Griesbrei mit Pflaumen
bei Groß und Klein beliebt
8
bei Groß und Klein beliebt
2
7024
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
Marzipan-Rohmasse
750 ml
Milch
1 Päckchen
Vanille-Zucker
1 Prise
Salz
2 EL
Zucker
1 Glas
Pflaumen
75 g
Hartweizengrieß
Zimt und Zucker nach belieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.02.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
326 (78)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
11,0 g
Fett
2,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marzipan-Griesbrei mit Pflaumen

Chocolate Cookies

ZUBEREITUNG
Marzipan-Griesbrei mit Pflaumen

Marzipan grob raspeln. Milch und Vanillin-Zucker erhitzen. Marzipan zugeben, unter Rühren in der heißen Milch auflösen. Aufkochen vom Herd ziehen. Grieß unter Rühren einstreuen, aufkochen und ca. 5 Min. quellen lassen. Inzwischen Ei trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen, Zucker dabei einrieseln lassen. Eigelb verquirlen, mir 2 EL Grießbrei verrühren unterheben. Grießbrei mit Pflaumen servieren mit Zimt und Zucker bestreuen.

KOMMENTARE
Marzipan-Griesbrei mit Pflaumen

Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Ich Liebe Griessbrei und erst noch mit marzipan das ist eine sünde wert 5* Lg Bruno
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Entschulldigung hatte ich vergesseb, jetzt ist es komplett

Um das Rezept "Marzipan-Griesbrei mit Pflaumen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung