Wildlachs mit kräuterfüllung

Rezept: Wildlachs mit kräuterfüllung
3
00:45
1
1132
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Wildlachs - Tiefgekühlt
150 gr.
Butter
2 Bund
Dill frisch
2 Bund
Petersilie kraus frisch
1
Zitrone frisch
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.06.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1951 (466)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
50,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wildlachs mit kräuterfüllung

Kräuterlachs mit Wok Gemüse

ZUBEREITUNG
Wildlachs mit kräuterfüllung

Den Wildlachs auftauen und abwaschen, trocken tupfen. mit der Hälfte des Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Der so vorbereitete Fisch erhält nun eine würzige Füllung. Dazu gibt man 50 g Butter, ¾ der gehackten Petersilie und ¾ vom gehackten Dill sowie den restlichen Zitronensaft in eine Schale und vermengt alles. Den Wildlachs nun mit dieser Butter füllen, in eine feuerfeste Form geben und mit der restlichen Butter belegen. Die Form mit Alufolie bedecken und mit einer Nadel mehrmals einstechen. Den Wildlachs in dem auf 200°C vorgeheizten Backofen schieben (Umluft 180°C, Gas: Stufe 2-3) und etwa 35 bis 45 Minuten garen. Danach den Sud abgießen, auffangen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit der restlichen Petersilie und Dill jetzt den fertigen Wildlachs garnieren und mit dem Sud servieren. Als Beilage empfehle ich Salzkartoffeln und grünen Salat

KOMMENTARE
Wildlachs mit kräuterfüllung

Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Klingt einfach und lecker 5 *chen und LG Frank

Um das Rezept "Wildlachs mit kräuterfüllung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung