Soja-Medaillons mit Reis und Paprika

25 Min leicht
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Gemüsebrühe 400 ml
Langkorn Spitzenreis 100 g
Soja-Medaillons 5 kleine
rote Paprika 1 große
Olivenöl 1 EL
Koriander etwas
Thymian gefriergetrocknet etwas
Kumin gemahlen etwas
Paprikapulver etwas
Zimt gemahlen etwas
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Die Paprika waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Paprikastücke kurz darin anbraten. Den Reis hinzufügen und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Medaillons darin einweichen und alles zusammen ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit den Gewürzen nach Belieben abschmecken und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Soja-Medaillons mit Reis und Paprika“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Soja-Medaillons mit Reis und Paprika“