Schnelles 5 Minuten Dinkel-Buchweizen-Chia-Brot

1 Std 5 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Vollkorn-Dinkelmehl 300 g
Buchweizen-Mehl 200 g
Sonnenblumen- oder Kürbiskerne 125 g
Chia-Samen 20 g
Salz 1 Msp
Trockenhefe 1 Päckchen
Apfelessig 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
163 (39)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Beide Mehlsorten, Sonnenblumenkerne, Salz, Chia-Samen und Trockenhefe in einer Schüssel mischen. Apfelessig und 500 ml Wasser unterrühren. Mit den Knethaken des Handrührgeräts kurz zu einem (relativ flüssigen) Teig verkneten.

2.Den Teig in eine vorbereitete Kastenform (gefettet und mit Mehl ausgestäubt) füllen. In den noch kalten Backofen auf die mittlere Schiene stellen und erst dann auf 200 Grad Ober-/Unterhitze heizen. Das Brot ca. 1 Stunde backen. Kurz prüfen ob das Brot fertig ist, ansonsten noch ein bisschen weiterbacken. Anschließend abkühlen lassen und dann aus der Form lösen.

3.Meistens backe ich gleich die doppelte Portion, damit ich zwei Brote habe und friere dann eins (in Scheiben geschnitten) ein. Statt Buchweizen-Mehl kann man auch nur Dinkelmehl verwenden (500 g Mehl insgesamt). Für ein leckeres Sandwich-Rezept schaut mal in meinem Kochbuch: Spiegelei-Hummus-Brot.

4.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelles 5 Minuten Dinkel-Buchweizen-Chia-Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelles 5 Minuten Dinkel-Buchweizen-Chia-Brot“