Rosensirup

40 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucker 1 Kilogramm
Wasser 1 Liter
Citronensäure 1,5 Teelöffel
duftene Rosenblätter rot etwas

Zubereitung

Rosenblätter vorsichtig waschen und abtropfen lassen, Wasser mit Zucker zum kochen bringen und dann vom Herd nehmen und vorsichtig die Rosenblätter in den Topf geben , alles über Nacht stehen lassen. Dann die Blätter entfernen und den sirup nochmals kurz erwärmen vom Herd nehmen und die Citronensäure dazu geben alles gut verrühren bis die Citronensäure sich aufgelöst hat, abkühlen lassen und in Gefäße abfüllen. Je stärker die Rosen duften , je intensiver ist der Geschmack. Schmeckt sehr gut mit Selter oder in Sekt und Wein.Aber auch nur als verdünnungssaft sehr gut.Im Kühlschrank hält sich der Sirup sehr lange.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosensirup“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosensirup“