Conchiglie Rigate al Funghi

40 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blattspinat frisch 100 gr.
Champignons frisch 100 gr.
Schalotte frisch 1
Salz und Pfeffer etwas
Knoblauchzehe 1
Bacon-Scheiben 75 gr.
Nudeln Conchiglie 200 gr.
Gemüsebrühe 50 ml
Bergkäse gehobelt 2 EL
Olivenöl 1 EL

Zubereitung

1.1-2 Liter Salzwasser (1 Tl pro Liter )aufkochen .Spinat waschen und abtropfen lassen.Pilze säubern ,putzen und in Stücke schneiden .Schalotte und Knoblauch schälen .Schalotte fein würfeln ,Knoblauch grob hacken.

2.Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser bissfest garen .Bacon in dünne Streifen schneiden und in einer Pfanne (ohne Fett zugabe ) knusprig anbraten .Schalotten ,Knoblauch und Pilze zugeben und anbraten .Mit der Gemüsebrühe angießen .Spinat zufügen und zusammenfallen lassen.

3.Nudeln abgießen ,abtropfen lassen und zurück in den Topf geben .Pilzmischung unterheben .Mit Salz und Pfeffer abschmecken .Auf Teller anrichten ,mit Olivenöl beträufeln und mit Bergkäse bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Conchiglie Rigate al Funghi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Conchiglie Rigate al Funghi“