Tassenkuchen (denn er kommt an den Kaffeepott)

Rezept: Tassenkuchen (denn er kommt an den Kaffeepott)
Oma Löffel`s Kleingebäck = geht schnell und ist so variabel (4 Stück)
0
Oma Löffel`s Kleingebäck = geht schnell und ist so variabel (4 Stück)
8
712
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 Gramm
Mehl
1 Stück
Eidotter
3 Essl.
weiche Butter
1 Essl.
Honig
eine Messerspitze
Weinsteinbackpulver
weisser Fondant
Dekosplitter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.06.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tassenkuchen (denn er kommt an den Kaffeepott)

ZUBEREITUNG
Tassenkuchen (denn er kommt an den Kaffeepott)

1
Dieses Rezept ist so etwas von einfach- hab echt überlegt ob ich es überhaupt schreiben soll- jedoch- wer Gäste mal eben so zwischendurch bekommt, hat so immer einen Minikuchen gleich beim Kaffee. Denn dieser Kuchen wird gleich an die Tasse geklemmt. Die Formen sind im Handel erhältlich und kosten echt nicht die Welt. Ich finde es ist ein echter Hit !!! Mit dem Teig kann man etwas flexibel im Geschmack spielen- z.b. indem man Zitrone zugibt- Nüsse- Nutellea etc. Also immer wieder ein anderer Gechmack.
2
Die Zutaten für den Teig mit dem Schneebessen gut miteinander vermengen. Die gefetteten Förmchen auf eine Dauerbackmatte legen und den Teig auf 2/3 Höhe in die Förmchen geben. Ab in den Ofen für 10-12 Minuten. Es ist nicht soooo schlimm wenn sie 2-3 Minuten länger drin wären- dann wird es eben ein dicker Keks :) ist mir beim ersten mal passiert.
3
In dieser Zeit kneten sie den Fondant und rollen ihn aus. Sobald die Küchlein fertig gebacken sind- aus der Form holen und 2-3 Minuten auskühlen lassen (gerne auch im Kühlschrank). Nun legen sie diese auf den Fondant und schneiden entsprechnd der Grösse Quadrat. Festdrücken und Streusel obenauf- fertig. Diese Küchlein sind bis zu 3 Tagen schön fluffig. Danach naja- ich denke es werden Kekse :)
Süsse Grüsse von "Oma Löffel" alias Biggi ♥

KOMMENTARE
Tassenkuchen (denn er kommt an den Kaffeepott)

Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Na da komm ich gleich auf n Kaffe vorbei, ha ha. Toll gemacht. LG Ralf
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
na das wärs doch- hol dich vom Terminal ab :) lieber Ralf !!! Dankeschön und GLG Biggi ♥
   Gelöschter Nutzer
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
genau wie ich- kompliziert ist hierbei totales Fremdwort !!! GLG Biggi ♥
   Gelöschter Nutzer
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Ohja- liebe Isolde- wo auch sonst wäre das kleine Tierchen besser aufgehoben :) denke aber dran- Gaaaaaanz weit aufmachen """" Danke für deine überaus lustigen Kommi. GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
da sage ich doch mal: GUT gemacht und Daumen hoch. Eine tolle Idee und sicherlich eine schöne Überraschung für jeden Gast, der bei Dir eine Tasse Kaffee genießen möchte. Ich mag auch Kaffee ..... GLG Geli
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
ja- wer zu mir kommt der verwöhnt :):) Wenn ich mal nix auf Vorrat habe- dann könnte ich sie ganz fix backen. Danke für deine Anerkennung und GLG Biggi ♥
Benutzerbild von sternschnuppe23
   sternschnuppe23
leckere idee-kannst du mir auch an den kaffeepott hängen.lg christel
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
ist erledigt- hoffe es mundet :) GLG Biggi ♥ die sich sehr freut !!!

Um das Rezept "Tassenkuchen (denn er kommt an den Kaffeepott)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung