Cheesecake-Dessert mit Erdbeersoße

Rezept: Cheesecake-Dessert mit Erdbeersoße
9
00:45
0
2107
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Erdbeersoße:
500 g
Erdbeeren frisch
4 EL
Gelierzucker 2:1
1 Pk.
Zitronensäure
Für den Cheesecake:
750 g
Quark
450 g
Joghurt
80 g
Zucker
Zitronensaft
Für die Kuchenkrümel:
150 g
Butter kalt
280 g
Mehl
1 TL
Backpulver
1 Pr
Salz
1 Stk.
Ei
75 g
Zucker
0,5 TL
Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.05.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
711 (170)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
22,3 g
Fett
5,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Cheesecake-Dessert mit Erdbeersoße

Früchte auf Joghurt mit Bienenhonig
Erdbeereis mit weißer Schokolade im Waffelhorn nach Oma Cillis Rezept

ZUBEREITUNG
Cheesecake-Dessert mit Erdbeersoße

Erdbeersauce
1
Die Erdbeeren in einem Mixer zerkleinern. Alle Zutaten in einem Kochtopf aufkochen lassen. Zwischendurch immer wieder rühren und die Soße anschließend komplett abkühlen lassen.
Cheesecake
2
Quark, Joghurt, Zucker und Zitronensaft miteinander verrühren.
3
Für die Kuchenkrümel alle Zutaten zu einem Teig verkneten und diesen in einer Springform im vorgeheizten Ofen 25 Minuten bei 175°Cbacken. Den Boden anschließend komplett auskühlen lassen und dann zerbröseln.
4
Zum Servieren die Kuchenkrümel in Dessertgläschen füllen. Dann die zuvor gerührte Masse darauf verteilen. Abschließend die Erdbeersauce als Topping auf die Masse geben.

KOMMENTARE
Cheesecake-Dessert mit Erdbeersoße

Um das Rezept "Cheesecake-Dessert mit Erdbeersoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung