Mazu12, Marzipan - Osterkuchen mit Ü-Eier

1 Std 10 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter (weich) 150 gr.
Marzipan Rohmasse 150 gr.
Zucker 150 gr.
Bittermandel-Aroma 0,5 Fläschen
Vanillezucker 1 Pk.
Salz 1 Prise
Backpulver 2 Teelöffel (gestrichen)
Eier 3
Mehl 250 gr.
Frischkäse-Doppelrahm 200 gr.
Schlagsahne 50 gr.
Puderzucker 1,5 EL
Zartbitterschokolade 75 gr.
Überraschungseier 2

Zubereitung

1.Zubereitung-Teig: Eine Springform (ab 20 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstäuben. Marzipan grob raspeln. Butter schaumig schlagen. Marzipan mit Zucker, Vanillin-Zucker, Bittermandel-Aroma und Salz nacheinander dazugeben und cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Den Teig in die Springform füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen Umluft: 150 °C ca. 40-50 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Die Vertiefungen für die Überraschungseier vorbereiten

2.Zubereitung-Creme: Schokolade über einem warmen Wasserbad (30°C) schmelzen. Frischkäse und Puderzucker verrühren. Erst Sahne, dann Schokolade nach und nach unterrühren. Überraschungseier in die Vertiefungen setzen und den Kuchen mit der Creme einstreichen. 30 min kalt stellen. Die Überraschungs-Hälften mit Osterschokolade füllen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mazu12, Marzipan - Osterkuchen mit Ü-Eier“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mazu12, Marzipan - Osterkuchen mit Ü-Eier“