Erdbeerkuchen

Rezept: Erdbeerkuchen
5
0
1906
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 Gramm
Butter
4 Stück
Eier
2 EL
Candarel (süßungsmittel)
1,5 EL
Candarel(süßungsmittel)
1 kleines Fläschen
Zitronenaroma
0,5 kleines Tütchen
Backpulver
220 Gramm
Mehl
40 Gramm
Milch
1,5 Tütchen
roter Tortenguss
350 Gramm
Wasser
10 große
Erdbeeren
100 Gramm
Aprikosenmarmelade ohne Kerne
Fett für Backform
Etwas Agavendicksaft
ein Paar weisse Schokostreusel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.03.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
21,2 g
Fett
0,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdbeerkuchen

Kuchen Schokolade - Zimt

ZUBEREITUNG
Erdbeerkuchen

1
Backofen auf 180Grad vorheizen.
2
Butter, Eier, 2 El Canderel und Zitronenaroma mit dem HandMixer bearbeiten .
3
Dann Backpulver, Mehl und Milch mit in die Schüssel geben und mit dem Knethaken weiter bearbeiten.
4
Backform (24,5x21cm) Backform einfetten. Teigmasse hinein geben und glatt streichen.
5
Für 25 Minuten in den Ofen schieben.
6
Danach auf ein Küchengitter stürzen.
7
Marmelade mit Agavendicksaft verrühren und auf den noch warmen Kuchenboden streichen..
8
Abkühlen lassen.
9
Erdbeeren in Scheibchen schneiden.
10
Und auf den Kuchenboden legen.
11
Tortenguss mit Wasser und 1,5 El Canderel nach Packungsanleitung fertig stellen.
12
Dann auf den Kuchen Löffelweise verteilen.
13
Erkalten lassen.
14
Schokoladenstückchen drauf verteilen

KOMMENTARE
Erdbeerkuchen

Um das Rezept "Erdbeerkuchen " kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung