Fingerfood - Pizzaschnecken nach meiner Art

Rezept: Fingerfood - Pizzaschnecken nach meiner Art
etwas Spicy und schön erfrischend würzig...
230
etwas Spicy und schön erfrischend würzig...
6
2928
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig
250 Gramm
Weizen Mehl Type 550
160 Milliliter
lauwarmes Wasser
1 Päckchen
Trockenhefe
1 Prise
Zucker
1 Teelöffel
Salz
2 Esslöffel
Olivenöl extra vergine
Für den Belag
1
Zwiebel blau
1 Esslöffel
Knoblauchöl
125 Milliliter
Passierte Tomaten
2
Tomaten
10 Stück
Oliven schwarz entsteint
6 Tropfen
Piri-Piri-Chili-Öl
1 Dose
Thunfisch
1 Prise jeweils
Oregano getrocknet
Rosmarin getrocknet
Thymian getrocknet
Basilikum getrocknet
Meersalz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle schwarz
150 Gramm
Mozzarella geraspelt
40 Gramm
Parmesan frisch gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.03.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1415 (338)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
36,4 g
Fett
17,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fingerfood - Pizzaschnecken nach meiner Art

Kräuterspaghetti

ZUBEREITUNG
Fingerfood - Pizzaschnecken nach meiner Art

1
Mehl abwiegen, in eine Rührschüssel geben und mittig eine Kuhle machen. Olivenöl und Salz drumherum verteilen. In die Kuhle, das lauwarme Wasser, Zucker und Hefe geben zusammen vermengen, mit etwas Mehl und 10 Min. gehen lassen, bevor der komplette Teig geknetet wird. Nachdem der Teig gut durchgeknetet ist, abgedeckt mind. 30 Min. gehen lassen.
2
Flüssigkeit der Thunfischdose ablaufen lassen. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Tomaten enthäuten, entkernen und in kleine Stücke würfeln. Oliven in kleine Stücke schneiden. Passierte Tomaten mit den Kräutern würzen.
3
Zwiebel im Knoblauchöl kurz anschwitzen lassen, Thunfisch beigeben und vermengen. Passierte Tomaten mit Kräuter hinzufügen, umrühren und kurz anschwitzen lassen. Tomaten-und Olivenstücke dazugeben, mit Salz Pfeffer und Piri-Piri-Chili-Öl <<< Piri-Piri-Chili-Öl nach Ana´s Art >>> würzen und vermengen. Dann den Herd sofort abschalten und etwas erkalten lassen.
4
Backofen auf 215°C Heißluft vorheizen. Parmesankäse reiben.
5
Den aufgegangenen Hefeteig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einem großen Rechteck , ca. 0,5 cm dicke, ausrollen. Den Teig mit der Füllung belegen und gut verstreichen, dabei die obere Ecke des Rechteckes nicht belegen. Mit geraspeltem Mozzarella bestreuen und dann zu einer großen Rolle zusammenrollen.
6
Die Rolle mit einem scharfen Messer, vorsichtig in 2,5 cm breite Streifen schneiden und die Schnecken auf, einen mit Backpapier ausgelegtem, Blech legen. Mit dem Rest Mozzarella und frischgeriebenem Parmesan bestreuen und nochmals ein paar Minuten (10) ruhen lassen.
7
Backofen auf 180°C Heißluft runterschalten und die belegten Backbleche (da es 18 Teilchen ergab, brauchte ich zwei Bleche) für 15 Min. backen. Dann sollten sie auch fertig sein! Schmeckt warm und kalt gut...deswegen für ein Büffet, Feier, Party gut geeignet. Belegen kann man es auch nach eigenem gusto! ;)
8
Guten Appetit!!! Bom Apetite!!!

KOMMENTARE
Fingerfood - Pizzaschnecken nach meiner Art

Benutzerbild von kuchentiger
   kuchentiger
Liebe Isolde du hast die Rechnung ohne den Robert gemacht, die währen im nu weg ( nicht gelaufen aber gegessen )Einfach super......Ja die Ana weiss schon wie man's macht. Gute Idee mit der Pizzateig und vorzüglich durchgeführt. GvlG Robert
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
diese kleinen Fingerfoodteilchen sind Dir wirklich super gelungen, finde ich jedenfalls. Mir würdest Du damit eine große Freude machen und ich würde sie mit dem nötigen Appetit sofort verzehren. Gute Rezeptur, wie ich meine und verdiente *****. GlG Geli
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Bin ganz deiner Meinung. So ein Hefeteig lässt sich unglaublich variieren. Hab diese Schnecken auch schon mit Quark-Öl-Teig gemacht. Zu einem schönen Glas Wein oder einem frischen fränkischen Kellerbier ist das der reiste Gaumens......! ;-)))))
Benutzerbild von emari
   emari
schönes Rezept ! und das ganze mit einer tollen Fotostrecke dokumentiert!!! Perfekt ! lg von emari
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Oh echt geil.Ich habe die gestern mit Blätterteig gemacht. Deine sind super. LG Brigitte
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Boah, die sind aber tolle gewürzt. Und ich denke, die sind recht schnell unterwegs, in die Münder der Verkoster. Nicht so langsam wie meine Schnecken in der Kindheit, denen ich ein Holzstück umgehängt und auf die Reise geschickt habe. GLG vom Don Manfredo Waltissimo, liebe Ana !

Um das Rezept "Fingerfood - Pizzaschnecken nach meiner Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung