Hähnchenbrustfilet-Geschnetzeltes mit Früchten oder Gemüse

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilets 500 gr.
Apfel 1
Aprikosen getrocknet 100 gr.
Zwiebel 0,5
Knoblauchzehe klein 1
Butterschmalz 10 gr.
Brühe gekörnt 500 ml
Salz und Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Kurkuma Gewürz gemahlen etwas
Petersilie und Estragon etwas
Senf süß 2 TL
Löwensenf, mild 2 TL

Zubereitung

1.Das Fleisch in schmale Streifen schneiden. Den Apfel waschen, entkernen und auf kleine Stücke schneiden. Die Aprikosen auch auf kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und auf kleine Stücke schneiden.

2.Das Fleisch anbraten und würzen. Herausnehmen und das Obst, die Zwiebel und den Knoblauch andünsten und herausnehmen.

3.Jetzt die Brühe in den Bräter gießen Kurkuma, Petersilie und Estragon zu der Brühe geben. Nun den Senf hinzufügen. Je nach Geschmack die Soße etwas binden. Nun die Soße abschmecken und ggf noch nachwürzen.

4.Soße nochmals aufkochen lassen und das Fleisch mit der Obstmischung in den Topf geben. Als Beilage gebe ich Nudeln. Wer kein Ost zu dem Fleisch mag, der kann alternativ dazu Broccoli und Staudensellerie nehmen. Die Zubereitung ist die gleiche wie bei dem Obst. Auch die Menge ist gleich zu setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrustfilet-Geschnetzeltes mit Früchten oder Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrustfilet-Geschnetzeltes mit Früchten oder Gemüse“