Karotten-Ingwer-Kokos-Suppe mit Scampispießen

40 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Karotten 350 g
Ingwer frisch gerieben 20 g
Gemüsezwiebel 1
Gemüsebrühe 200 ml
Karottensaft 300 ml
Kokosmilch 200 ml

Zubereitung

1.Karotten klein schneiden, Ingwer reiben und Zwiebel fein würfeln. Mit einem Schuß Olivenöl in einem Topf alles zusammen ein paar Minuten anschwitzen. Karottensaft und Brühe angießen und mit Deckel 20 Minuten kochen lassen. Danach fein pürieren, Kokosmilch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und nochmal kurz aufkochen lassen.

2.Während der 20 Minuten Kochzeit die Scampi auf Holzspieße stecken. Wenn die Kokosmilch drin ist und die Suppe nochmal aufkocht, die Scampi in einer Pfanne in Olivenöl kräftig kurz anbraten. Danach anrichten und mit etwas Baguette servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karotten-Ingwer-Kokos-Suppe mit Scampispießen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karotten-Ingwer-Kokos-Suppe mit Scampispießen“