Linsensalat

Rezept: Linsensalat
27
1
4585
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
rote Linsen
300 ml
Gemüsebrühe
1 rote
Paprika
0,5
Salatgurke
8
Cherrytomaten
1 Bund
Lauchzwiebeln
1
Zwiebel
1 Bund
Petersile
2 EL
Walnussöl
1 TL
körnifer Senf
1 Prise
Zucker
Pfeffer, Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.02.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Linsensalat

Tafelspitzsalat
Salat - Lauwarmer Spinat-Fenchel-Salat

ZUBEREITUNG
Linsensalat

1
Gemüsebrühe zum Kochen bringen.
2
Die Linsen bei geringer Hitze 8 - 10 Minuten garen, abgießen und abkühlen lassen.
3
Paprika schälen und fein würfeln.
4
Gurke schälen und ebenfalls klein würfeln.
5
Cherrytomaten halbieren.
6
Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden.
7
Paprika, Gurke, Tomaten, Lauchzwiebeln, Tomaten und Linsen in eine Schüssel geben.
8
Für die Salatsoße die Zwiebel schälen und fein würfeln.
9
Mit Öl, Essig , Senf, Pfeffer, Salz und eine Prise Zucker verrühren.
10
Das Dressing noch einmal gut durchrühren, über den Salat geben und gut durchrühren.

KOMMENTARE
Linsensalat

Benutzerbild von Test00
   Test00
Passt alles. Von der stimmigkeit der Zutaten, über die supi Zubereitung bis zur klasse Rezeptbeschreibung. Bin immer wieder aufs neue begeistert von deinem guten Produktwissen und deiner Liebe zum Detail. Weiter so. LG. Dieter

Um das Rezept "Linsensalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung