Grundrezept für flaumig lockere Palatschinken

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Eier 5 ganze
Mehl 250 Gramm
Milch 500 ml
Salz 1 Prise
Zucker 1 Prise
Butter etwas

Zubereitung

1.Milch und Eier kräftig verrühren - danach das Mehl löffelweise dazugeben und gut vermengen - mit je einer Prise Zucker und Salz würzen - für mindestens 2 - 4 Std. zugedeckt kühl stehen lassen, damit das Mehl gut quellen kann - sollte der Teig nach der Quellzeit zu dicklich sein, wird er mit etwas Mineralwasser gestreckt

2.den Palatschinkenteig nach der Ruhepause dünn in eine mit Butter ausgepinselte Pfanne gießen - Palatschinken nacheinander backen, einmal wenden und die fertigen Palatschinken im vorgeheizten Backrohr warmhalten - danach mit Marmelade füllen - Kinder lieben sie auch mit Nutella gefüllt - aber auch herzhafte Füllungen mit Schinken, Käse, Gemüse usw. passen gut - nach dem füllen werden die Palatschinken eingerollt und sofort serviert

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grundrezept für flaumig lockere Palatschinken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grundrezept für flaumig lockere Palatschinken“