Kulleräuglein

1 Std 20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 250 Gramm
Backpulver 1 TL
Puderzucker 100 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Eigelb 3
Butter 150 Gramm
Eiweiß 1
Mandeln gehackt 150 Gramm
Himbeer Gelee 100 Gramm

Zubereitung

1.Mehl, Backpulver, Puderzucker, Vanillezucker, 1 Pr. Salz, Eigelbe sowie Butter verkneten. Den fertigen Teig mind. 60 Min. kalt stellen.

2.Ofen auf 180 Grad vorheizen, Teig runterzupfen und zu kleinen Kugeln formen.

3.Eiweiß und etwas Wasser verquirlen. Kugeln hinein tauchen und in Mandeln wenden. Auf mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen und eine Mulde hineindrücken. Ggf. nach dem Backen nochmals reindrücken. Ca. 15 Min. backen, rausnehmen und dann die Mulde mit Gelee füllen. Auskühlen lassen, fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kulleräuglein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kulleräuglein“