Pasta: Capelli d´ Angeli con Lenticchie

35 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
durchwachsenen Speck 50 Gramm
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Karotte 1 Stück
Sellerie frisch 1 Stück
Lauch (ca. 10 cm) 1 Stück
Petersilie 2 Stängel
trockenen Weißwein 200 ml
Linsen braun 80 Gramm
Capelli d´angeli 100 Gramm
Olivenöl extra vergine 5 Esslöffel
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Linsen in Weißwein einweichen und ca. eine Stunde stehen lassen.

2.Das Suppengemüse putzen, Zwiebel und Knoblauchzehe schälen. Durchwachsenen Speck und sämtliches Gemüse klein würfeln und in heißem Öl anbraten.

3.Das angebratene Gemüse zu den Linsen geben und alles zusammen im Wein ca. 30 - 40 Minuten langsam weichkochen. Nach Bedarf etwas Wasser zugeben, damit nichts anbrennt. Die Linsen sollten eine suppige Konsistenz haben.

4.Linsen mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

5.Nun die Nudeln zu dem Linsen geben und ca. 5 - 8 Minuten weich kochen.

6.Die Pasta auf angewärmten Tellern anrichten, einen ordentlichen Schuss Olivenöl darüber gießen und mit einigen Lauchringen verzieren.

7.Anmerkung: Man kann für dieses Gericht auch dünne Spaghetti verwenden. Diese aber bitte vor dem Kochen in ca. 3 - 4 cm große Stücke brechen. Die Kochzeit verlängert sich dann dementprechend.

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta: Capelli d´ Angeli con Lenticchie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta: Capelli d´ Angeli con Lenticchie“