Gulasch "Nürnberg"

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln schälen, grob würfeln 500 g
Karotten in Scheiben geschnitten 3
Gemüsezwiebel in Spalten geschnitten 1
Nürnberger Würstchen 1 Packung
Öl 2 EL
Tomatenmark dreifach konzentriert 2 EL
Mehl 1 EL
Gemüsebrühe heiß 750 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Petersilie fein geschnitten 2 EL

Zubereitung

1.Die Nürnberger Würstchen werden jeweils in 3 Stücke geschnitten.

2.In einem großen Topf das Öl erhitzen und die Würstchendrittel darin rundrum anbraten, herausnehmen und beiseite stellen

3.Im Bratfett jetzt die Kartoffelwürfel, Karottenscheiben und Zwiebelspalten anbraten

4.Tomatenmark dazugeben und anshwitzen.

5.alles mit Mehl bestäuben, anschwitzen und mit der Gemüsebrühe ablöschen

6.mit Salz und Pfeffer würzen und 15 Minuten köcheln lassen

7.Jetzt die Würstchenstücke wieder dazugeben, erhitzen, nochmal abschmecken und mit dem Petersilie auf Tellern anrichten und servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gulasch "Nürnberg"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gulasch "Nürnberg"“