KRÜMELKUCHEN

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teig:
Butter oder Margarine 250 g
Zucker 200 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Ei 1
Mehl 500 g
Backpulver 1 Päckchen
Füllung:
Äpfel, vorbereitet gewogen 800 g
Zimt/ Zucker oder Vanillezucker evtl. 2 Teel.
Paniermehl etwas
Garnitur:
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1164 (278)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
38,7 g
Fett
12,2 g

Zubereitung

1.Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig kneten. Ca. 30 Min. kalt stellen.

2.In der Zwischenzeit die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden.

3.Aus gut der Hälfte des Mürbeteiges einen Boden und einen Rand in die gefettete Springform (26 cm Durchmesser) drücken.

4.Den Teig in der Form mit etwas Paniermehl bestreuen.

5.Die vorbereiteten Äpfel darauf verteilen.

6.Evtl. mit Zimt/Zucker oder Vanillezucker bestreuen.

7.Den restlichen Teig darüber krümeln.

8.Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180-200°C ca. 45-60 Min. backen. Mittlere Schiene// E-Herd// Ober-/Unterhitze.

9.Vor dem Servieren evtl. mit etwas Puderzucker bestäuben.

Auch lecker

Kommentare zu „KRÜMELKUCHEN“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„KRÜMELKUCHEN“