Käsespätzle mit Hackbällchen

1 Std 10 Min mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Spätzle
Mehl 500 g
Eier 5 Stück
warmes Wasser 250 ml
flüssige Butter 1 EL
Salz 1 TL
Hackbällchen
Hackfleisch gemischt 500 g
Paprikapulver scharf 1 EL
Oregano 1 TL
Olivenöl 2 EL
Brötchen (Vortag) 1 Stück
Ei 1 Stück
Salz, Pfeffer etwas
Soße
Milch (Vollmilch) 500 ml
Sahne 30% Fett 200 ml
Käse, gerieben (Emmentaler, Cheddar) 200 g
Salz, Pfeffer etwas
Basilikum, Oregano etwas
Und.....
Käse geraspelt 200 g

Zubereitung

Für die Spätzle

1.Alle Zutaten mit einem Mixer auf höchster Stufe zu einem zähflüssigen Teig verarbeiten. Ruhen lassen bis er leichte Blasen wirft (15 Minuten). In einem Top Salzwasser aufkochen.

2.Ein Spätzlesieb auf den Topf legen und etwa 1/3 des Teiges auf das Sieb geben (je nach Siebgröße). Den Teig mit einem Löffel hin und her streichen, sodass er durch das Sieb tropfenartig ins kochende Wasser fällt. Kochen lassen bis die Spätzle oben schwimmen, Temperatur zurück drehen und etwa 2-3 Minuten ziehen lassen. DIe fertigen Spätzle abschöpfen und in eine große Auflaufform geben (40cmx30cm). Jetzt die nächste Teigportion verarbeiten. Fortfahren bis der Teig alle ist.

Hackbällchen

3.Das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Öl, Gewürze und Ei zugeben und kräftig durchkneten bis eine feste Masse ensteht. Das Brötchen kurz in Wasser einweichen. Ausdrücken und gut unter die Fleischmenge verkneten.

4.In einer Pfanne Ölivenöl (oder Rama Culinesse) erhitzen, aus der Fleischmasse Bällchen (Durchmesser 3-4cm) formen und in die Pfanne geben. Unter Schwenken der Pfanne kräftig von allen Seiten anbraten und die Bällchen anschließend auf einen Teller beiseite legen.

Soße

5.Käse reiben (oder geriebenen verwenden :D). Milch und Sahne zu dem Bratenfett zuschütten und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Auf mittlere Hitze zurückdrehen und den käse nach und nach vorsichtig einrühren bis er ganz geschmolzen ist. Nach Belieben mit den Gewürzen abschmecken.

Den Auflauf formen ^^

6.Nun die Soße in die Auflaufform geben und mit den Spätzle vermengen. die Hackbällchen darauf gleichmäßig verteilen und anschließend Käse darauf verteilen (nach Belieben). Ab in den Ofen damit: Mittlere Schiene, Ober-/Unterhitze bei 220°C - 20-30 Minuten, bis der Käse richtig braun ist :)

Auch lecker

Kommentare zu „Käsespätzle mit Hackbällchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsespätzle mit Hackbällchen“