Spätzle - Lachs -Auflauf

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spätzle 0,5 Pk.
Lachsfilet ohne Haut 600 Gramm
Lauchweiß 2
Mandelblättchen 1 Handvoll
Knoblauchzehen gehackt 1
Sahne 1,5 Becher
Milch 0,5 Tasse
Kräuter - nach Geschmack, ich habe Schnittlauch und Thymian verwendet etwas
Salz etwas
Pfeffer schwarz aus der Mühle etwas
Muskat etwas
Käse gerieben etwas

Zubereitung

1.Späzle kochen, derweil Lachsfilet in Würfel schneiden ca. 1,5 - 2 cm, und den Lauch in Ringe schneiden. Spätzle abtropfen lassen und zur Seite stellen.

2.In einer tiefen Pfanne etwas Fett erhitzen (ich habe Butter verwendet) und zuerst die Mandelblättchen anrösten. Dann den Lauch zugeben und bei mittlerer Hitze andünsten. Den Knobi zugeben und ein paar Minütchen mitdünsten.

3.Sahne und Milch zugeben, kräftig würzen und zuletzt die Kräuter zugeben. Einige Minuten köcheln lassen, von der Platte nehmen und etwas auskühlen lassen.

4.In eine geeignete Auflaufform die Späzle geben, darauf die Lachswürfel, und nun den Pfanneninhalt darübergießen. Die Form ein wenig hin und her schwenken, damit die Soße bis nach unten durchdringt.

5.Nun wieder 1 Handvoll geriebenen Käse und Mandelblättchen obenauf streuen.

6.Bei 180°C etwa 30-35 Minuten in den Ofen schieben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spätzle - Lachs -Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spätzle - Lachs -Auflauf“