Rigatoni-Torte

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Olivenöl 1 EL
Speckwürfel 20 g
Zwiebel 1 mittelgroße
Knoblauchzehen 2
Putenhackfleisch 300 g
Tomaten aus der Dose 550 g
Tomatenmark 4 EL
Zucker 1 EL
Italienische Kräuter 1 geh. EL
Rigatoni 350 g
Parmesan gerieben 150 g
Eier 2
Mozzarella 250 g

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Tortenform oder Tortenring (20 cm Durchmesser) einfetten und am Rand mit Backpapier auskleiden. Tortenring auf einen hitzebeständigen, großen Teller stellen und den Boden ebenfalls einfetten.

2.Zwiebel häuten, in kleine Würfel schneiden. Knoblauch häuten, grob hacken. Parmesan reiben. Mozzarella klein hacken.

Fertigung:

3.Speck, Zwiebelwürfel und gehackten Knoblauch im Öl anbraten. Putenhack zufügen und mitbraten. Alles mit den Dosentomaten ablöschen und sie dabei mit einer Gabel zerkleinern. Tomatemark und Kräuter einrühren, alles mit Zucker, Salz und Pfeffer pikant abschmecken und auf kleiner Flamme ca. 5 Min. leicht köcheln lassen. Dann Hitze ausschalten und Soße darauf warm halten.

4.Ofen auf 200° vorheizen.

5.Nudeln in Salzwasser noch leicht bissfest kochen (Packungsanleitung beachten). Abgießen. In einer größeren Schüssel den geriebenen Parmesan mit den Eiern vermischen. Die noch heiße Nudeln hinzu geben und alles kräftig miteinander vermischen. Die Käse-Ei-Mischung muss sich gleichmäßig um die Nudeln legen.

6.Dann die Nudeln mit Hilfe eines Löffels aufrecht stehend in die Form schichten. Dann die Soße drüber gießen und die Form für zunächst 15 Min. in den Ofen geben. Nach deren Ablauf Form kurz heraus ziehen und auf der Oberfläche den klein gehackten Mozzarella verteilen. Danach muss die Pasta noch einmal 15 - 20 Min. in den Ofen. Der Mozzarella sollte zerlaufen, aber nicht braun sein.

7.Dazu passt jede Art von Salat.

8.Sollte die Soße nicht komplett auf die Torte passen, so kann man sie gerne noch extra dazu reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rigatoni-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rigatoni-Torte“