Konfetti-Salat ... erfrischend-kühle Beilage

25 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprika gelb 1 halbe
Paprika grün 1 halbe
Zwiebel 1 halbe
Salatgurke 1 halbe
Kirschtomaten dreierlei 100 g
Oliven schwarz 4 sonnengereifte
Dill ** 1 Esslöffel
Zitronensaft ** 1 Esslöffel
mediterrane Kräuter TK 2 Teelöffel
Salz, Pfeffer und Zucker je 1 Prise
Olivenöl extra vergine 3 Esslöffel

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 25 Min

1.Paprika von Kernen und weißen Innenhäutchen befreien, Gurke schälen und mit einem Löffel die Kerne herauskratzen, von denTomaten die harten Keile wegschneiden, und die Oliven entkernen.

2.Alle Gemüse in recht kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben, Dill, Zitronensaft, die Kräuter mit Salz, Pfeffer und Zucker unterheben und abgedeckt zum Durchkühlen und Durchziehen in den Kühlschrank stellen.

3.Kurz vor dem Servieren noch das Olivenöl unterheben und eventuell noch einmal abschmecken.

4.Ich habe diesen erfrischend kühlen Salat heute mit Rosmarinkartoffeln vom Backblech serviert. Dazu gab es ein Rumpsteak mit Champignons ... köstlich war´s!!

5.** Dill und Zitronensaft habe ich in kleinen Portionen im Froster, weil davon sehr oft etwas übrigbleibt - und eingefroren sind diese Zutaten dann immer schnell zur Hand, auch ohne großen Aufwand.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Konfetti-Salat ... erfrischend-kühle Beilage“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Konfetti-Salat ... erfrischend-kühle Beilage“