Faltenbrot

Rezept: Faltenbrot
für die Grillabende
13
für die Grillabende
01:45
10
3670
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
HEFETEIG
750 Gramm
Mehl
1 Würfel
Hefe
1 Teelöffel
Zucker
1 Esslöffel
Salz
1/2 Liter
Wasser lauwarm
4 Esslöffel
Öl
BELAG
Pesto grün
Pesto rot
Walnusspesto
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.07.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1653 (395)
Eiweiß
8,5 g
Kohlenhydrate
62,4 g
Fett
12,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Faltenbrot

GEFLÜGELGRILLENHähnchen auf der Bierdosegegrillte Zuccini
GRILL FISCHBUTTERFISCHPÄCKCHEN

ZUBEREITUNG
Faltenbrot

1
Mehl,Salz und Zucker in eine Schüssel geben ,zerbröckelte Hefeuntermischen.
2
Nun das Wasser und das Öl zugeben und alles mit den Knethaken zu einen weichen Teig verarbeiten.
3
Schüssel mit einen Deckel verschließen und an einen warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
4
Teig aus der Schüssel nehmen ,nochmals durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einen Rechteck ausrollen.
5
Nun im Wechsel mit den verschiedenen Pesto bestreichen und und in ca.4 cm breite Streifen schneiden.
6
Die Streifen zieharmonikarartig zusammenfalten und locker in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben .
7
Nun das Faltenbrot in den kalten Ofen stellen und bei 180c. Heißluft 50 Minuten backen.
8
Natürlich kann man das Brot auch mit Kräuterbutter ,Käse oder was euch so noch einfällt füllen.
9
Das Brot wird in die Mitte des Tisches gestellt und dann kann sich jeder davon etwas abreißen und genießen und ist für Grillabende sehr gut geeignet ;:-)
10
Leider konnte ich nicht so viel Fotos machen ,da mir die Zeit im Nacken saß ;:-(

KOMMENTARE
Faltenbrot

Benutzerbild von irsima60
   irsima60
lecker, genau das richtige zu einem grillabend. lg irmi
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Diese Falten lass ich mir gern gefallen, zumal sie nicht nur klasse aussehen, sondern auch einen einmaligen Genuss ahnen lassen. ;-)))))
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Da bin ich auch sehr gerne dabei. Das ist ein richtiger Hingucker. 5* verdient und viele Grüße Frank.
Benutzerbild von Miez
   Miez
... mal was Originelles, das mit den verschiedenen Pesto's auch noch abwechslungsreich schmeckt; fein gemacht!
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ja ich hab das auch nur mit Kräuterbutter gemacht. Mit Pesto finde ich spitze. Coole Idee. LG Brigitte

Um das Rezept "Faltenbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung