Friss-dich-dumm-Brot

1 Std 10 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weizenmehl 450 g
Roggenmehl 200 g
Dinkel Mehl 100 g
Wasser 520 g
Hefe frisch 21 g
Salz 10 g
Zucker 5 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
2 Std 10 Min

1.Hefe und Zucker im Wasser auflösen.

2.Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen. Der Teig ist recht klebrig, das ist bei diesem Brot aber normal.

3.Den Teig mit bemehlten nochmal kurz kneten / Falten und in eine bemehlte! (Wichtig damit das Brot am Ende nicht in der Backform festbäckt) Backform oder Auflaufform geben, abdecken und in den kalten Ofen stellen.

4.Den Ofen auf 240°C Ober-/Unterhitze stellen und das Brot 50min backen. Den Deckel abnehmen und das Brot noch weitere 10min backen.

Möglichkeit für Backform ohne Deckel

5.Da ich keine abdeckbare Auflaufform in der Größe hatte habe ich einfach mit Alufolie quasi einen Hut für die Form gebastelt :D (so dass das Brot noch etwas Platz im "Hut" hat um aufzugehen) was auch gut funktioniert hat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Friss-dich-dumm-Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Friss-dich-dumm-Brot“