Hühnchen Kebap ganz einfach selbst gemacht

Rezept: Hühnchen Kebap ganz einfach selbst gemacht
Leichte Variante mit Joghurt und Gemüse
34
Leichte Variante mit Joghurt und Gemüse
5
19791
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Fladenbrot (ein Viertel eines ganzen Laibes)
70 g
Naturjoghurt
150 g
Hühnerbrust
1 TL
Kebap-Gewürz (oder orientalische Gewürzmischung)
0,5 Stk.
Salatgurke
2 Stk.
Tomaten
1 EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Knoblauchgranulat oder frischer Knoblauch
etwas Blattsalat (eventuell)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
699 (167)
Eiweiß
15,4 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
11,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hühnchen Kebap ganz einfach selbst gemacht

Blaubeerquark nach Shayne
Geflügel Pikantes Hähnchen mit scharfen Mandeln

ZUBEREITUNG
Hühnchen Kebap ganz einfach selbst gemacht

1
Das Fleisch mit den Gewürzen einreiben und kurz stehen lassen. In der Zeischenzeit die Tomaten putzen, waschen und 1 Stück in Scheiben schneiden, den Rest vierteln. Die Gurke schälen, ca. 1/4 davon in dünne Scheiben schneiden, den Rest in etwas dickere. Blattsalat waschen und ich kleinere Stücke zupfen.
2
Das Joghurt mit Knoblauch, Salz und Pfeffer mischen, 2/3 davon in das aufgeschnittene Fladenbrot (eine Tasche schneiden, wie beim richtigen Döner Kebap ;-) streichen. In einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen, das Fleisch darin einige Minuten unter wenden knusprig braun braten, salzen und pfeffern.
3
Das Brot mit ein paar Scheiben Tomaten belegen, Fleisch einfüllen, dann Gurkenscheiben und Salat drauf, den Rest des Joghurts drüber und zusammendrücken. Mit dem Rest des aufgeschnittenen Gemüses auf einem Teller anrichten und sofort essen :-).

KOMMENTARE
Hühnchen Kebap ganz einfach selbst gemacht

Benutzerbild von alexxsa
   alexxsa
hmm schaut lecker aus-hatte die idee gestern auch aber mit pljeskavica(serbisches faschiertes laberl) 5*****
Benutzerbild von Kiki
   Kiki
Zum Niederknien, Kebap kann ich immer futtern, also sollte ich mal selbst Hand anlegen.:-)) LG Kiki
Benutzerbild von Susi12
   Susi12
Muss ich mal selber machen brauche dann nicht zur Dönerbude rennen 5****
   Jogi22
Jetzt bekomme ich Appetit auf sowas - für Dich bedeutet das 5 Sterne!
Benutzerbild von saartania
   saartania
Hungrige Saartania ^v^ .... Hände hoch , Rezept her .... und schon bin Ich wieder in meiner Küche verschwunden , werd das mal testen ;0) hihi lasse Dir 5*

Um das Rezept "Hühnchen Kebap ganz einfach selbst gemacht" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung