Spargel-Schinken-Tarte

Rezept: Spargel-Schinken-Tarte
Einfach lecker...
2
Einfach lecker...
01:35
4
655
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Spargel frisch
1 grosse
Tomate frisch
100 gr.
Parmaschinkenscheiben
100 gr.
Pecorino gerieben
250 gr.
Mehl
150 gr.
Butter
1
Ei
Salz und Pfeffer
0,5 Teelöffel
Zucker
1 Teelöffel
Pizzagewürz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.04.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
879 (210)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
17,0 g
Fett
13,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spargel-Schinken-Tarte

Pizza Romagna
Cocafladen mit Gorgonzola-Birnen und Serranoschinken
Tomaten Saltimbocca
Pizza de Pesce Yaiza
Tagliatelle mit Parma-Pfeffer-Butter

ZUBEREITUNG
Spargel-Schinken-Tarte

1
Spargel schälen ,Enden abschneiden und die Stangen in ca.3cm lange Stücke schneiden .Tomaten von den Stielansätzen befreien und in dünne Scheiben schneiden .Pecorino reiben .Parmaschinken in Streifen schneiden.
2
Aus Mehl ,Butter ,Salz,Pfeffer und Ei einen Teig kneten .In Klarsichtfolie wickeln und ca.30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.
3
Spargelstücke in kochendem Salzwasser mit Zucker bissfest garen .Abgießen und abtropfen lassen .Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C )vorheizen.
4
Eine Springform (26 cm durchmesser )einfetten .Ich habe meine Silikonform genommen .Mit dem Teig auslegen und dabei einen Rand stehen lassen .Auf den Teig die Tomatenscheiben ,Spargelstücke und Schinkenstreifen verteilen .Mit Käse und Pizzagewürz bestreuen .Und ca.25 Min.backen lassen.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Waltl

KOMMENTARE
Spargel-Schinken-Tarte

Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
ein sehr schönes Rezept. Als ich den angerichteten Teller gesehen habe- musste ich irgendwie an einen Starfighter denken- :) Gefällt mir sehr. LG Biggi
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Ist der Tisch für das gemeinsame Essen gedeckt?... ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Super, hab mir ausgerechnet heute 500g weißen Spargel gekauft und nun sehe ich Deinen Rezeptvorschlag. 26-er Springform hab ich auch, Tomate zwar nicht, aber Zuchini und Gurke hab ich zuhause, Speck sowieso, also werde ich mir morgen nach Deinem Rezept ein Geburtstagsessen basteln. Sohn wollte mich ins Gasthaus einladen, möcht ich aber nicht, weil morgen mieses Wetter und Wahltag bei uns, und somit sind die GH innen randvoll, weil draußen Regen und das braucht der Manfred nicht. Da ist es zuhause schöner. LG.von mir !
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Aus einfachen Zutaten was Leckere gezaubert Lg Bruno

Um das Rezept "Spargel-Schinken-Tarte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung