T-Bone Steak mit geschmolzenen Tomaten und Folien Kartoffeln

1 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
für das Steak:
T-Bone Steak ca 500g 1
Meersalz etwas
bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
etwas Oel etwas
für die Kartoffeln und Sour Cream:
Kartoffeln 2 mittlere
Sour Cream 200 g
gemischte Kräuter gehackt (Schnittlauch, Petersilie, Basilikum & Zitronenme 2 EL
Meersalz etwas
bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Knoblauchpulver etwas
für die Tomaten:
Cocktail Tomaten 6
Zwiebel gewürfelt 0,5
Butter 1 EL
Knoblauchpulver, eigene Herstellung etwas
Meersalz etwas
bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1415 (338)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
35,9 g

Zubereitung

Vorbereitungen:

1.das fleisch ca eine stunde vor der verarbeitung aus dem kühlschrank nehmen, damit es zimmertemperatur annehmen kann

2.ein grillpfanne mit oel einpinseln und heiß werden lassen....

Zubereitung:

3.das fleisch pfeffern, in die pfanne legen und von jeder seite 3 min. braten....anschließend salzen, in alufolie packen und warm stellen

4.den ofen auf 200° umluft vorheizen und die kartoffeln in alufolie wickeln

5.wenn die temperatur erreicht ist, die kartoffeln für ca 40-45 min im backofen parken      

6.die kräuter in die sour cream rühren und mit salz, pfeffer und knoblauchpulver abschmecken

7.die tomten waschen, halbieren und die stielansätze entfernen      

8.die butter schmelzen und die zwiebelwürfel darin glasig dünsten

9.die tomaten auf die zwiebeln legen, mit salz, pfeffer, knoblauchpulver und zucker würzen

10.einen deckel auflegen und ca 5 min. dünsten lassen

11.dazu gab es meine bbq soße mit weinbrand verfeinert

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „ T-Bone Steak mit geschmolzenen Tomaten und Folien Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„ T-Bone Steak mit geschmolzenen Tomaten und Folien Kartoffeln“