Zitronenkuchen

Rezept: Zitronenkuchen
12
01:30
2
3194
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
375 g
Magarine
225 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
6
Eier
450 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
1 Prise
Salz
100 ml
Milch
6 EL
Zitronensaft
2 EL
Zitronenpulver
Guss :
200 g
Puderzucker
8 EL
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.03.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1088 (260)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
56,7 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zitronenkuchen

BiNe S MATJESWRAPS MIT MANGOPÜREE

ZUBEREITUNG
Zitronenkuchen

1
Magarine mit dem Zucker und dem Vanillinzucker schaumig rühren, dann die Eier einzeln einrühren. Mehl, Backpulver , Salz und Zitronenpulver mischen . Milch abmessen Zitronensaft zugeben und im wechsel mit dem Mehl einrühren, zu einem glatten Teig verrühren.
2
Teig in eine gefettete Springform mit Loch einfüllen. Kuchen bei 180 °C im vorgeheizten Backofen 50 - 60min backen . Heraus nehmen abkühlen lassen.
3
Puderzucker mit dem Zitronensaft glatt rühren und den Kuchen damit einstreichen, trocknen lassen.

KOMMENTARE
Zitronenkuchen

Benutzerbild von risstal
   risstal
Der würde mir auch gut schmecken LG Christine
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Einer meiner lieblingskuchen. Der ist dir wunderbar gelungen. LG Brigitte

Um das Rezept "Zitronenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung