Apfel Kastenkuchen

1 Std 20 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier 3
Zucker 150 g
Öl 100 ml
Mehl 250 g
Backpulver 7 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Buttermilch 150 ml
Apfel 1
Zitronensaft etwas
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1539 (367)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
51,6 g
Fett
15,7 g

Zubereitung

1.Die Eier schaumig schlagen. Zucker und Vanillinzucker zugeben alles gut durch rühren. Dann Öl und Buttermilch unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen , zugeben und alles gut durch rühren.

2.Apfel schälen,entkernen und in Würfel schneiden mit etwas Zitronensaft beträufeln. Eine Kastenform gut einfetten , die hälfte des Teigs einfüllen Äpfel darauf verteilen restlichen Teig einfüllen .

3.Backofen auf 200 °C vorheizen. Kuchen in den Ofen stellen nach 15 min der länge nach leicht einschneiden und nochmal 30 - 35 min weiter backen.

4.Kuchen aus dem Ofen nehmen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel Kastenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel Kastenkuchen“