Tartar-Hamburger XXL

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rindertartar 500 Gramm
Paprika rot 1 Stück
Schlemmersauce Steak Flasche
Meersalz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Rapsöl 3 EL
Tomaten 3 Stück
Gewürzgurke 100 Gramm
Hamburger Brötchen m. Sesam 4 Stück
Salatblätter 4 Stück
Knoblauchzehe 2 Stück
Möhren aus dem Glas 100 Gramm

Zubereitung

1.Die Paprikaschote waschen, vierteln, entkernen und die weißen Wände herausschneiden und klein würfeln.

2.Den Knoblauchzehen das Fell über die Ohren ziehen und klein würfeln.

3.Möhrchen absieben und klein schnippeln.

4.Die Paprikaschoten und den Kobi andünsten (ist für die Drittzähner besser zu kauen *grins*).

5.Das Tartar mit 3 EL der Schlemmersauce vermengen, salzen und pfeffern.

6.Jetzt geben wir die gedünsteten Paprika und Knobi sowie die kleingeschnittenen Möhrchen dazu.

7.Hände anfeuchten und 4 große Frikadellen formen.

8.In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Burger braten. Tartar muss gut durchgebraten sein wegen der Salmonellengefahr!

9.Die Tomaten waschen und Scheiben schneiden.

10.Die Gewürzgurken längs in Scheiben schneiden.

11.Die Sesam-Hamburger aufschneiden und im Toaster toasten.

12.Salatblätter abbrausen und trockentupfen.

13.Auf die getoastete Unterseite der Hamburger je ein Salatblatt, eine heiße Frikadelle legen und mit Tomatenscheiben und Gurkenscheiben belegen.

14.Deckel druff und ab in den weit aufgerissenen Mund damit.

15.Den Rest von der Schlemmersauce kann man gut als Dip dazu genießen. Genauso wie ein leckeres Bierchen. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tartar-Hamburger XXL“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tartar-Hamburger XXL“