Hackfleisch-Nudeln - ein schnelle Mittagessen für die Großen

Rezept: Hackfleisch-Nudeln - ein schnelle Mittagessen für die Großen
http://www.kochbar.de/rezept/426192/Muzen-a-la-Oma.html Die gab es heute zum Kaffee
6
http://www.kochbar.de/rezept/426192/Muzen-a-la-Oma.html Die gab es heute zum Kaffee
13
6170
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Zwiebeln
300
Gehacktes gewürzt
1
Knoblauchzehe
1 kleine Dose
pürierte Tomaten
200 g
Nudeln
Salz, Pfeffer
0,5 TL
Zucker
Chilipulver
Reibekäse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.02.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
607 (145)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
29,9 g
Fett
0,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackfleisch-Nudeln - ein schnelle Mittagessen für die Großen

Spaghetti mit Kräuterseitlings-Tomaten-Sugo

ZUBEREITUNG
Hackfleisch-Nudeln - ein schnelle Mittagessen für die Großen

1
Die Zwiebeln in Würfeln schneiden und in heißem Fett oder Öl dünsten. Das Gehackte und den zerkleinerten Knoblauch dazu geben. Unter Rühren krümelig anbraten. Die pürierten Tomaten untermischen. Nun mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und Zucker abschmecken.
2
Wer mag kann nun die in Salzwasser gegarten Nudeln in die Gehacktes-Soße geben, mischen und auf Tellern anrichten und mit Reibekäse bestreuen. Oder wie ich es am liebsten mag, erst die Nudeln auf den Teller und dann die Gehacktes-Soße darüber geben und mit Käse bestreuen. Jeder wie er es mag.
3
Zum Kaffee gab es heute Nachmittag die Muzen-a-la-Oma von eufu99.
4

KOMMENTARE
Hackfleisch-Nudeln - ein schnelle Mittagessen für die Großen

   Loki5
Tolles Rezept, ich füge noch drei kleine Zutaten hinzu, danke für das tolle Rezept! Wird bei uns oft gekocht wenn es schnell gehen soll! LG
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Nudelsoße mit richtig "Schmackes" - so lasse ich mir Pasta auch immer wieder gefallen! Um so besser, wenn es auch noch schnell geht :-) LG Andrea
Benutzerbild von risstal
   risstal
Das wird immer wieder gerne gegessen . LG Christine
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Nudeln und Hackfleischsauce geht immer ;-))). Für mich manchmal auch nur mit einer tollen Sauce, die von irgendeinem Braten übrig geblieben ist. Ich liebe Saucen. Ich würde auch noch einen frischen Blattsalat dazu nehmen. Hast Du schnell und gut zubereitet. LG Geli
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Lecker….davon würde ich auch gerne eine kleine Kostprobe haben, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans

Um das Rezept "Hackfleisch-Nudeln - ein schnelle Mittagessen für die Großen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung