Colakuchen

1 Std 10 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier 2
Cola 350 ml
Öl 150 ml
Zucker 200 g
Mehl 500 g
Backpulver 1 Päckchen
Kakao 2 EL
Guss :
Butter 100 g
Kakao 2 EL
Puderzucker 6 EL
Mandelblättchen 1 Päckchen
Cola 100 ml

Zubereitung

1.Eier, Zucker und 1 Päckchen Vanillinzucker schaumig rühren. Backpulver, Mehl und Kakao mischen. Cola und Öl abmessen und mischen , Colamischung im wechsel mit der Mehlmischung zur Eiermasse geben und gut durch rühren .

2.Backofen auf 180 grad Umluft vorheizen. Blech einfetten oder mit Backpapier auslegen Teig einfüllen und glatt streichen. Im Ofen ca 15 - 20 min backen .

3.Kuchen aus dem Ofen nehmen und gleich mit einem Kochlöffelstiel löcher einstechen . Butter, Kakao, Puderzucker und Cola in einem Topf mischen und erhitzen .

4.Den Guss über den Kuchen streichen ein bisschen antrocknen lassen und dann die Mandelblättchen darüber streuen .

5.Kuchen noch ca 30 min ruhen lassen und dann in stücke schneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Colakuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Colakuchen“