Zitronen-Rosmarin-Drumsticks

Rezept: Zitronen-Rosmarin-Drumsticks
einfaches, leckeres Fleischgericht für die ganze Familie
1
einfaches, leckeres Fleischgericht für die ganze Familie
00:45
4
691
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10 Stück
Drumsticks
100 ml
Pflanzenöl
1 EL
Rosmarin getrocknet
3 EL
Zitronensaft
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Zimt
3 Zehen
Knoblauch frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.01.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1997 (477)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
9,2 g
Fett
48,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zitronen-Rosmarin-Drumsticks

Wiener Schnitzel mit Erdäpfeln an Wildkräutersalat Jochen Schropp

ZUBEREITUNG
Zitronen-Rosmarin-Drumsticks

1
Öl, Rosmarin, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zimt in einer Schüssel mischen.
2
Die Drumsticks abwaschen und abtrocknen.
3
Die Drumsticks in die Öl-Mischung geben und einige Stunden ziehen lassen.
4
Die Drumsticks in eine Auflaufform geben und für 20 bis 30 Minuten bei 220 Grad Umluft in den Ofen geben. Den Backofen 30 Minuten vor diesem Schritt anheizen.
5
Ich serviere dazu Buttererbsen und grünen Salat.
6
Schmecken lassen!

KOMMENTARE
Zitronen-Rosmarin-Drumsticks

Benutzerbild von Test00
   Test00
Sehr lecker. Ich mag diese Teile. LG. Dieter
Benutzerbild von javavina
   javavina
oh, emari, da hast du recht! das ändere ich. danke für den hinweis!
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das essen wir auch sehr gerne, LG Barbara
Benutzerbild von emari
   emari
Backrohr vorheizen und dann die drumsticks für einige std. marinieren ? Ok, das lassen wir mal lieber sein (;-)))))))) .... Ansonsten find ich dein rezept ganz gut... Lg. von emari

Um das Rezept "Zitronen-Rosmarin-Drumsticks" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung